Copyright © Michael Treude senior 2020. Alle Rechte vorbehalten, siehe Impressum - Optimiert für XGA - Erstellt mit MAGIX Web Design Premium
Zurück Zurück
VDH - Internationale Zuchtschau Hannover 2008 - Seite 1
Am 01/02. November 2008 wurde die Internationale Zuchtschau Hannover 2008 (VDH) ausgeführt. Für die FCI Gruppe 1, hatte für die Ungarischen Klubrassen in diesem Jahr der Klub für Ungarische Hirtenhunde e. V. am Sonntag den 02. November die Sonderleitung übernommen. Freundlicherweise stand wieder Frau Heidi Ponath als Sonderleiterin zusammen mit einem bewährten Team des KfUH den anwesenden Freunden der Ungarischen Rassen als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung. Als Richter war mit Herrn Dr. med. vet. Hartwig Auernhammer ein fachlich äußerst kompetenter Richter für die Bewertung der Hunde vor Ort. Dank seines "Zweitberufes" als Tierarzt gab es noch einige "ermahnende" Hinweise für uns Hundebesitzer gratis dazu. Zusammen mit dem Kuvasz waren bis auf die Pulis die vom Deutschen Puli Klub gerichtet wurden und die Bergamasker die wohl den Weg nicht nach Hannover gefunden haben, alle anderen Klubrassen des KfUH vertreten Die Ausstellung in Hannover war wieder wie gewohnt sehr gut besucht, somit konnten viele Zuschauer dem Richten der anwesenden Kuvaszok und anderen Ungarischen Rassen, beiwohnen. Wie es sich für anständige Vertreter der Herdenschutzhunderassen gehört, brachten die anwesenden Menschenmengen und auch die Enge der Hannoverschen Messehalle auch unsere Kuvaszok nicht aus der Ruhe. Was jedoch alle Hunde dieses mal arg störte, war ein für die Hunde viel zu glatter Hallenboden. Hier besteht dringender Handlungsbedarf seitens des VDH! Dieses ist auch der Grund warum die Fotos leider nicht ganz so den Hund wiedergeben wie er eigentlich ist. Entweder war Hund oder Herrchen / Frauchen auf "Schlitterkurs", oder wenn sie beide endlich "festen Boden" unter Füßen hatten, standen sie oft ungünstig. Es ist also keine Absicht des Fotografen, wenn einer von beiden nicht so glücklich abgelichtet wurde. Erfreulicherweise fanden 11 Kuvaszok – nebst vielen anderen Vertretern der "Ungarischen" den Weg nach Hannover um an der Ausstellung teilzunehmen. In diesem Jahr konnte zur Freude der Zuschauer viele junge Talente betrachtet werden. Aber auch die anderen Klubrassen haben natürlich ein Recht zur Erwähnung, deshalb gibt es wieder mehrere Seiten. Aber als "egoistischer Kuvaszok Besitzer" natürlich die Kuvaszok zuerst.... Farbig hinterlegte Hundenamen führen Sie zur Homepage ihrer Besitzer!  Es waren im Ring vertreten: Hündinnen Jüngstenklasse: "Nikaya von den großen Strolchen", gew. 21.04.200 Rüden Jünstenklasse: Hündinnen Jugendklasse: "Nanook von den großen Strolchen", gew. 21.04.2008 "Bundas Kastely Arany", gew. 28.11.2007 "Bundas Kastely Angyal", gew. 28.11.2007 Rüden Jugendklasse: "Bundas Kastely Arwen", gew. 28.11.2007   "Feher Cimborak Basra", gew. 28.11.2007 Hündinnen Zwischenklasse: "Galina-Jacint vom Drachenfels", gew. 14.05.2007 "Bacskai Beytyar Cimbora", gew. 05.08.2007 "Bo-Cara von Porte Cassell", gew. 19.12.2005 Rüden offene Klasse: Hündinnen offene Klasse;

"Kefil von den großen Strolchen", gew. 05.03.2006

"Kishu von den großen Strolchen", gew. 05. 03. 2006

„Bo Cara von Porte Cassel", gew. 19.12.2005

Kuvasz vomWolfskampe Kuvasz & Co Traum Tiere für`s Leben
Seite 2 Seite 2