Copyright © Michael Treude senior 2020. Alle Rechte vorbehalten, siehe Impressum - Optimiert für XGA - Erstellt mit MAGIX Web Design Premium
Zurück Zurück
Internationale Rassehunde Ausstellung 2007 in Neumünster / SW-Holstein  - Seite 1

Am 02./03. Juni 2007 wurde die Internationale Rassehunde-Ausstellung in Neumünster ausgeführt. Für die FCI Gruppe 1,

Kuvasz hatte in diesem Jahr die Kuvasz-Vereinigung Deutschland e. V. am Samstag, den 2. Juni die Sonderleitung

übernommen. Freundlicherweise standen die KVD Vereinsmitglieder Eva Mayr als Sonderleiterin und Edith Schön als

Richterin den anwesenden Kuvasz Freunden als kompetentes Team zur Verfügung.

Diese Ausstellung war insgesamt sehr gut besucht, somit konnten viele Zuschauer dem Richten der anwesenden Kuvaszok

beiwohnen. Wie es sich für anständige Vertreter der Herdenschutzhunderassen gehört, konnte weder der Ring im

Außengelände noch das nicht ganz so erfreuliche Wetter die gute Laune unserer Hunde trüben.

Leider fanden nur 5 Kuvasz – Rassehunde den Weg nach Neumünster, was in gewisser Weise sehr bedauerlich ist, da das

 Interesse an unseren Hunden seitens des Publikums schon vorhanden ist.

Zur Freude der Zuschauer konnte doch ein kleine „Mischung“ durch die Alterspalette vorgeführt werden. Es waren

vertreten:

1 Jungrüde – Kiserdö-szepe Igor, geb. 17. 01. 2006 in der Jugendklasse,

1 Rüde in der offenen Klasse, Tamuga Atman, geb. 17. 07. 2004,

2 Junghündinnen in der Jugendklasse, Kati von den großen Strolchen und Kishu von den großen Strolchen, jeweils am

05. 03. 2006 geboren

1 Hündin in der offenen Klasse, Gayle von den großen Strolchen, geboren am 16.05.2003.

Somit fanden seitens der KVD leider nur 3 Mitglieder zur Veranstaltung nach Neumünster was umso bedauerlicher war, da

die Sonderleitung von der KVD gestellt wurde. Wobei das damalige Vereinsmitglied Frau Barbara Wichmann noch Ihre

Mudi-Hündin Lucy von den großen Strolchen zur Ausstellung mitgenommen hatte und die dort unter Richter Halbig in

einem anderen Ring noch mit der Bewertung V1 und BOB ein Super Ergebnis erreichte.

Des weiterem erreichte das KVD Vereinsmitglied Frau Mayr auch unter Richter Halbig in einem anderen Ring mit Ihrer

weissen Puli Hündin Desidera-Fee vom Tal des Lebens folgende Ergebnisse: V1, BOB, CACIB, Anw. Dt. Ch. VDH, Anw.

CAC. Herzlichen Glückwunsch auch zu diesem tollen Ergebnis

Die bisher bekannten Ergebnisse der Kuvaszok im Einzelnen:

Kiserdö-szepe IgorV1, Jgd. BOB, Anw. Jgd. Ch. VDH, Anw. Jgd. CACTamuga

AtmanV1,  CACIB, Anw. Dt. Ch., Anw. Dt. Ch. Klub (CAC)

Kati von den großen StrolchenV1, Anw. Jgd. Ch. VDH, Anw. Jgd. CAC

Kishu von den großen Strolchen, V2, Res. Anw. Jgd. Ch. VDH, Res. Anw. Jgd. CAC

Gayle von den großen Strolchen, V1, BOB, CACIB, Anw. Dt. Ch. VDH, Anw. CAC

Kuvasz vomWolfskampe Kuvasz & Co Traum Tiere für`s Leben
Seite 2 Seite 2